Mar 4

Daca ai vrea..

Scris de

In categoria: old blog


Wolfsheim – Kein Zurück

Es geht kein Weg zurück. [Nu mai e drum de intoarcere]
Weißt du noch, wie’s war? [Mai stii cum era?]
Kinderzeit – wunderbar: [Copilaria – minunata]
Die Welt ist bunt und schön. [Lumea e colorata si frumoasa]
Bis du irgendwann begreifst, [Pana cand candva pricepi]
Dass nicht jeder Abschied heißt, [Ca nu toate is despartiri definitive]
Es gibt auch ein Wiedersehen. [Exista si revederi]

Immer vorwärts. Schritt um Schritt. [Mereu inainte, pas cu pas]
Es geht kein Weg zurück. [Nu exista drum de intoarcere]
Was jetzt ist, wird nie mehr ungeschehen. [Ce se face acum, nu se va desface niciodata]
Die Zeit läuft uns davon. [Timpul trece pe langa noi]
Was getan ist, ist getan. [Ce e facut, e bun facut]
Und was jetzt ist, wird nie mehr so geschehen. [Si ce e acum, nu va mai fi niciodata la fel]

Es geht kein Weg zurück. [Nu exista drum de intoarcere]
Es geht kein Weg zurück. [Nu exista drum de intoarcere]

Ein Wort zuviel im Zorn gesagt, [Un cuvant in plus spus la manie]
Einen Schritt zu weit nach vorn gewagt: [A cantarit un pas prea in fata]
Schon ist es vorbei. [Deja a trecut]
Was auch immer jetzt getan,
[Facut oricand]
Was ich gesagt hab, ist gesagt. [Ce am zis, e bun zis]
Und was wie ewig schien, ist schon Vergangenheit. [Si ce parea vesnic, e deja trecut]

Immer vorwärts. Schritt um Schritt. [Mereu inainte, pas cu pas]
Es geht kein Weg zurück. [Nu exista drum de intoarcere]
Was jetzt ist, wird nie mehr ungeschehen. [Ce se face acum, nu se va desface niciodata]
Die Zeit läuft uns davon. [Timpul trece pe langa noi]
Was getan ist, ist getan. [Ce e facut, e bun facut]
Und was jetzt ist, wird nie mehr so geschehen. [Si ce e acum, nu va mai fi niciodata la fel]

Es geht kein Weg zurück. [Nu exista drum de intoarcere]
Es geht kein Weg zurück. [Nu exista drum de intoarcere]
Es geht kein Weg zurück. [Nu exista drum de intoarcere]

Dein Leben dreht sich nur im Kreis. [Viata ta se invarte numa in cerc]
So voll von weggeworfener Zeit. [Plina de timp irosit]
Deine Träume schiebst du endlos vor dir her. [Iti impingi visele neincetat departe]
Du willst noch leben, irgendwann. [Vrei sa traiesti totusi candva]
Doch wenn nicht heute, wann denn dann? [Dar daca nu azi, atunci cand?]
Denn irgendwann ist auch ein Traum zu lange her. [Caci candva e la o departare de vis]

Immer vorwärts. Schritt um Schritt. [Mereu inainte, pas cu pas]
Es geht kein Weg zurück. [Nu exista drum de intoarcere]
Was jetzt ist, wird nie mehr ungeschehen. [Ce se face acum, nu se va desface niciodata]
Die Zeit läuft uns davon. [Timpul trece pe langa noi]
Was getan ist, ist getan. [Ce e facut, e bun facut]
Und was jetzt ist, wird nie mehr so geschehen. [Si ce e acum, nu va mai fi niciodata la fel]

Ach, und könnte ich doch [Ah, si de-as putea]
Nur ein einziges Mal [Numai o singura data]
Die Uhren rückwärts drehen. [Orele inapoi sa le dau]
Denn wie viel von dem, [Atunci cate din cele]
Was ich heute weiß, [Pe care azi le stiu]
Hätte ich lieber nie gesehen. [As fi preferat sa nu le vad]

Scrie primul comentariu

Nici un comentariu

 

Scrie un comentariu